Quelle: LHM

Quelle: LHM

Bürgerentscheid
„Drei Tunnels braucht der Ring“

Mit dem Bürgerbegehren zu drei neuen Tunnels am Mittleren Ring nahmen die Bürgerinnen und Bürger die Entscheidung selbst in die Hände. Ohne den Bürgerentscheid 1996, der mit einer Mehrheit von 50,7 Prozent entschieden wurde, wären der Petuel­tunnel, der Richard-Strauß-Tunnel und die Tunnel am Luise-Kiesselbach-Platz (Fertigstellung Ende 2017) nicht gebaut worden.

Ausgehend von einem Ratsbegehren machten im Jahr 2001 die Münchnerinnen und Münchner in einem Bürgerentscheid den Weg für die Allianz
Arena in Fröttmaning und die zugehörige Erschließung mit U-Bahn und Straßen frei. Dabei stimmten 65,8 Prozent der teilnehmenden 37,5 Prozent der Münchner Bürgerinnen und Bürger für den Standort Fröttmaning.

Petueltunnel

Der Petueltunnel ist ein Straßentunnel im Münchner Norden. Im Tunnel verläuft der Petuelring. Der Tunnel hat eine Länge von zirka 1.500 Meter. Er besteht aus zwei Röhren und besitzt neben den Hauptportalen die Ab- und Auffahrten der Knorrstraße/Belgradstraße (östliche Richtung) und Leopoldstraße (westliche Richtung). In östlicher Fahrtrichtung besteht ein Nebentunnel, der direkt auf die A 9 führt. Der Verlauf des Tunnels markiert die Grenze zwischen den Stadtbezirken Milbertshofen-Am Hart und Schwabing-West. Er wurde am 6. Juli 2002 nach fünfjähriger Bauzeit eröffnet.

Richard-Strauss-Tunnel

Der Richard-Strauss-Tunnel ist ein Straßentunnel im Münchener Osten. Im Tunnel verlaufen die Richard-Strauss-Straße, Leuchtenbergring und die Einsteinstraße. Der Tunnel hat eine Länge von 1.500 Meter und besitzt zwei Röhren mit insgesamt sieben Ausfahrten. Er wurde am 18. Juli 2009 eröffnet und zwei Tage später dem Verkehr übergeben.

Tunnel Garmischer Straße

Der Tunnel Garmischer Straße ist ein in Bau befindlicher Straßentunnel im Südwesten Münchens. Er ist Teil des Projektes Mittlerer Ring Südwest. Seine Länge wird 1530 Meter betragen. Er wird in nord-südlicher Richtung verlaufen und unter der Garmischer Straße, dem Luise-Kiesselbach-Platz sowie der Heckenstallerstraße hindurchführen. Der Tunnel wird im Norden bis kurz vor die Auffahrt zur A96 reichen und im Süden nach der Abzweigung der Murnauer Straße enden. Seine Fertigstellung ist für 2015 geplant.

 

Quelle:
Landeshauptstadt München
Wikipedia