Quelle: LHM DIR PIA, Michael Nagy

Quelle: LHM DIR PIA, Michael Nagy

Quelle: LHM DIR PIA, Michael Nagy

BMW Welt

Ende der 1990er-Jahre beschloss der Vorstand der BMW AG ein Auslieferungszentrum zu bauen. Als Standort wurde das Oberwiesenfeld in München-Milbertshofen gewählt. Es wurde ein Architekturwettbewerb ausgeschrieben. 275 Architekten haben ihre Vorschläge eingereicht. Eine Expertenjury hat 28 dieser Vorschläge zu einem Auswahlverfahren zugelassen. Ende 2001 setzte sich der Entwurf des Wiener Professors Wolf D. Prix und dem Architektenbüro Coop Himmelb(l)au durch.

Die Bauvorbereitungen begannen im August 2003 mit dem Abriss des damaligen BMW Olympia-Parkhauses und dem Aushub der 14 Meter tiefen Baugrube. Die Grundsteinlegung für die BMW Welt fand am 16. Juli 2004 im Beisein des damaligen bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber und des Oberbürgermeisters der Stadt München Christian Ude statt.

Zuerst erfolgte der Rohbau der Untergeschosse. Am 2. November 2004 begann mit dem Setzen der Fußpunkte der Bau des Doppelkegels. Im weiteren Verlauf der Bauarbeiten wurden auch die anderen Teile des Gebäudes errichtet. Mit dem erreichen des höchsten Punktes der Dachkonstruktion konnte im Sommer 2005 Richtfest gefeiert werden. Im Anschluss setze man die insgesamt 15.000 m² großen Glaspaneelen in die Fassade des Hauptgebäudes und des Doppelkegels ein. Diese Arbeiten waren im November 2006 abgeschlossen.

Es folgte der Innenausbau. Die Übergabe an BMW erfolgte in mehreren Schritten. Als Erstes fertiggestellt war im März 2007 die Fahrzeugaufbereitung im Untergeschoss. Zur Jahresmitte 2007 zog die Verwaltung in den Bürotrakt der BMW Welt ein und die Automobilauslieferung konnte den Probebetrieb beginnen. 1.000 BMW-Mitarbeiter testeten Anfang September 2007 die BMW Welt in einer Generalprobe.

Mit 800 geladenen Gästen aus Politik und Gesellschaft fand am 17. Oktober 2007 die Eröffnungsfeier statt. Beim Tag der offenen Tür am darauffolgenden Wochenende (19. und 20. Oktober 2007) konnten zum ersten Mal Besucher die BMW Welt besichtigen. Die reguläre Fahrzeugübergabe startete am 23. Oktober 2007.

Am 28. März 2010 konnte die BMW Welt nach eigenen Angaben den fünfmillionsten Besucher, am 4. Juli 2012 den zehnmillionsten Besucher begrüßen.

Quelle:
Wikipedia